Link verschicken   Drucken
 

Immobilien

Gewerbegebiet "Glienholzweg" Röbel/Müritz


Die Stadt Röbel/Müritz besitzt neben dem bereits vollständig mit Firmen bzw. Handwerksbetrieben unterschiedlichster Art (z.B. Tonträgerproduktion/CD-Werk, Bau- und Industrieverglasung; Baubetriebe) ausgelastetem ersten Abschnitt des Industriegebietes (Größe ca. 10 ha) direkt im Anschluss in westlicher Richtung weitere Grundstücke zur möglichen Gewerbeansiedlung.

 

Lage:

Das Industriegebiet liegt im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte in unmittelbarer Nähe der Stadt Röbel/Müritz, welche direkt an Deutschlands größtem Binnensee der Müritz, mitten im Gebiet der Mecklenburgischen Seenplatte und des Müritz Nationalparks liegt. Der „Staatlich anerkannte Erholungsort“ verfügt über eine sehr gut entwickelte Gewerbe- und Tourismusstruktur.

Es besteht eine günstige verkehrstechnische Anbindung, da das Industriegebiet unweit der ca. 7 km entfernten Autobahn Rostock/Berlin, A19/E55 gelegen ist. Des Weiteren erfolgt die Verkehrserschließung  über den Glienholzweg mit der Anbindung zur Umgehungsstraße in Richtung Waren und Malchow sowie über das Straßennetz  des bereits vorhandenen Industriegebietes.

 

Planungssituation:

Es besteht Baurecht aufgrund des B-Planes Nr. 6. Zur konkreten Planungssituation erhalten Sie Auskünfte im Bauamt der Stadt Röbel/Müritz, (Tel. 039931/80-142) Marktplatz 1, 17207 Röbel/Müritz.

 

Hinweise:

Der aktuelle Bodenrichtwert beträgt laut Gutachterausschuss für Grundstückswerte beim Landkreis MSE 13,00 €/m². Im Wesentlichen ist das Areal für Gewerbebetriebe aller Art, Lagerhäuser, Lagerplätze und öffentliche Betriebe nutzbar. Die Stadt Röbel/Müritz bemüht sich vorzugsweise um die Ansiedlung produzierenden Gewerbes.

 

Allgemeine Information:

Die Stadt Röbel/Müritz behält sich die Entscheidung vor, ob,  wann, an wen und zu welchen Bedingungen die Grundstücke veräußert werden. Bitte senden Sie Ihr Kaufpreisangebot mit dem Betreff „Kaufangebot Industriegebiet „Glienholzweg“ an die

 

Stadt Röbel/Müritz

z. H. Frau Schnitzer

Marktplatz 1

17207 Röbel/Müritz

 

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich (Stadt Röbel/Müritz, Abteilung Liegenschaften, Dienstgebäude: Bahnhofstraße 20, 17207 Röbel/Müritz), telefonisch unter der Rufnummer: 039931/80-208 oder per Mail: zur Verfügung.